Top-Hunde-retten-Menschenleben
HundHund
Einsätze
Blaulicht
HELFEN AUCH SIE !
Spenden_Bitte

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende.

Facebook picture

14.02. Sucheinsatz Reibersdorf - Bez. Vöcklabruck

Suchaktion nach einem 47 jährigen Mann in Reibersdorf, Bez. Vöcklabruck.

6 FF´s, die Suchhundeteams vom RK, Polizei und 8 Hundeführer und 7 Helfer waren im Einsatz. Der Abgängige meldete sich kurz vor Einsatzende.

 

Bereits am 13.02. meldeten die Angehörigen den Mann als abgängig, eine erste Suchaktion von Polizei und FF verlief jedoch erfolglos. So wurde für heute Samstag Großalarm ausgelöst um so viel Personal wie möglich zur Verfügung zu haben. Sämtliche Waldgebiete, Wanderwege und Flächen auf im Umkreis von ca. 3,5km rund um das Wohnhaus wurden bis ca. 12:00 erfolglos abgesucht. Woraufhin die Polizei in Absprache mit den eingesetzten Kräften und der Familie vorerst den Einsatz abbrach. Während dem sich die Einsatzmannschaft im FF Haus Reibersdorf mit warmem Tee stärke, bekamen wir jedoch die erfreuliche Nachricht, dass sich der Mann bei seiner Familie gemeldet hat, soweit wohl auf ist und von seinem Sohn abgeholt werden konnte.

Herzlichen Dank für die tolle Zusammenarbeit aller eingesetzten Organisationen.